Diese „klassischen" Tätigkeiten werden von uns individuell angeboten, je nachdem wie das Unternehmen des Mandanten organisiert und strukturiert ist. Dabei ist das Spektrum der möglichen Arbeitsteilung breit gefächert.

So können je nach Unternehmen und Qualifikation der Mitarbeiter oder auch Familienangehöriger verschiedene Gestaltungsformen in Frage kommen, mit denen sich die Gebühren optimieren lassen, ohne dass der von einem Steuerberater erwartete Qualitätsstandard der Leistung leiden muss:

  • die Erledigung aller Arbeiten in der Kanzlei
  • eine Aufteilung der Aufgaben zwischen Mandant und Kanzlei
  • die Abwicklung der Buchführungsarbeit im Mandantenbetrieb selbst, wobei der Steuerberater nur unterstützend bzw. kontrollierend mitwirkt.

Wenn Mandanten in ihrem Unternehmen beispielsweise bereits Daten aufbereiten, übernehmen wir diese nach Möglichkeit. So beauftragt der Mandant nur die Leistung, die er auch wirklich benötigt.

Zudem bieten wir etwa einen Hol-Bring-Service, Vor-Ort-Buchführung in Ihren Räumen oder einen Archivservice für die Geschäftsunterlagen an und erleichtern damit zusätzlich die tägliche Arbeit.